Für Mitarbeiter*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit ab 16 Jahren

Die JULEICA-Ausbildung ist die Basis für ehrenamtliches Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit. In mehreren Modulen wird unter anderem gelernt, wie eine „Gruppe tickt“, welche Methoden und Spiele es gibt und wie man diese anleitet, welche rechtlichen Regelungen zu beachten sind und wie man Aktionen organisiert. Anschließend steht das nötige Know-How zur Verfügung, um selbst Angebote der Jugendarbeit zu betreuen.

Inhalte:

  • Interkulturelle Jugendarbeit
  • Arbeiten mit und in Gruppen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Entwicklungsprozesse im Kindes- und Jugendalter
  • Queere Jugendarbeit
  • Organisation und Planung
  • Kreativmethoden
  • Rolle und Selbstverständnis von Jugendleiter*innen
  • Lebenssituationen von Kindern und Jugendlichen

Möglich ist auch die Anmeldung zu einzelnen Modulen zwecks Verlängerung der Juleica. Diese müssen mindestens acht Zeitstunden umfassen.

Jugendförderung des Landkreises Gießen | Bachweg 9 | 35398 Gießen
Tel. 0641 9390-9104/9105 | jugendfoerderung@lkgi.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

IMPRESSUM

Jugendförderung des Landkreises Gießen
Bachweg 9 | 35398 Gießen
Tel. 0641 93909-104/105
jugendfoerderung@lkgi.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

chevron-down